Agile Führung

Agile Führung

Agilität im Unternehmen fordern sowohl Führung als auch Mitarbeitende.

Die Veränderung hin zur Agilität schafft große Herausforderungen auf unterschiedlichen Ebenen für alle Hierarchiestufen. Insbesondere Führungskräfte, die diesen Veränderungsprozess mitgestalten, sind gefordert. Denn Agilität ist nicht nur eine neue Methode oder Struktur wie beispielsweise SCRUM. Agilität ist eine Haltung, welche wir erlernen müssen. Die Herausforderung besteht darin, sinnvolle nächste Schritte für Mitarbeiter und Führungskräfte zu gehen, die Lerngeschwindigkeit und Unternehmenskultur der Organisation berücksichtigen und nicht zu einer „Umsetzungserstarrung“ führen.

Im neuen Seminar „agile Führung“ wollen wir mit unseren Teilnehmern erarbeiten, was Agilität auf den Ebenen Individuum, Team und Unternehmen bedeutet. Dafür beantworten wir mit den Teilnehmern unter anderem folgende Fragestellungen:

Welchen Einfluss hat die Unternehmenskultur auf agiles Arbeiten?
Wie komme ich zu einem agilen Mindset?
Wie beeinflussen eigene Verhaltensmuster agiles Verhalten?
Wie ist Führung und Agilität vereinbar?
Und wie kann ich agiler führen?
Welche Tools sind wichtig?
Wo sind die Stolpersteine?
Wie führe ich mich selbst und mein Team?
Wie plane ich die anstehenden Veränderungen mittels agiler Methoden?
Was ist ein Change-Sprint?

agil auf den Weg machen
Komplexität nutzen
Optimierung (be)greifen

Agenda Tag 1

10:00 Uhr Agiles Management- eine Begriffsbestimmung

  • Das agile Manifest als Basis von Veränderung
  • Übersetzung des agilen Manifests in Werte und Prinzipien für Veränderungsprozesse
  • Rollen der agilen Führung

13:00 Uhr Selbstführung und Agilität

  • Agile Führung und Grundhaltung
  • Eigene Antreiber kennen und selber agiler werden
  • Achtsamkeit als Grundlage für Selbstführung
  • Vertiefung des persönlichen Entwicklungsprozesses

Agenda Tag 2

9:00 Uhr Agiles Mindset und Unternehmenskultur

  • Unternehmenskultur als Fundament von agilen Mind Sets
  • Modell agile Unternehmenskultur
  • Agile Erhebung einer Ist-Unternehmenskultur und Definition einer gewünschten Soll-Kultur“
  • Themenfelder einer Unternehmenskultur (als Change/Product Backlog)
  • Aufbau einer agilen Change Architektur und Change Canvas
  • Workshop-Setting und Durchführung eines Change-Sprints mit anschließender Reflektion und Auswertung

13:00 Uhr Teamarbeit und Relevanz agiler Führung

  • In welchen Situationen in der Teamarbeit ist agile Führung von Relevanz?
  • Tools der agilen Führung
  • Aufgaben, Arbeitsregeln, Prinzipien
  • Agile Entscheidungsprozesse in Teams
  • Störfaktoren in agilen Teams
  • Konsentmoderation

        

Seminar Agile Führung

Buchungskürzel/Termin:

19AF3

13.- 14. November 2019

1. Tag:  10:00-18:00 Uhr

2. Tag:  09:00-17:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

IntercityHotel Frankfurt
Hauptbahnhof Süd

Mannheimer Str. 21

60329 Frankfurt am Main

Tel: +49 69 65 99 920

 

Trainer

   Frank Hartmann

 

Seminargebühr

1.590,00 € (zzgl. MwSt.)

1.892,10 € (inkl. MwSt.)

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 12 Teilnehmer

Anmelden

Wieviele Teilnehmer möchten Sie anmelden?

Datenschutzhinweis

Unsere Erfahrungen als Trainer, Dozenten und Berater

Haben Sie Fragen?

Fragen beantworten wir gerne persönlich